Zughunde Sport Prüfung 2016

Zughunde Sport Prüfung ab 2016 bei den SpeedRunners.at

Diese Prüfung ist NICHT verpflichtend um bei den SpeedRunners.at aufgenommen zu werden oder bei Rennen von uns antreten zu dürfen. Es soll ein reiner Leitfaden sein und wir geben Euch die Möglichkeit einen schriftlichen Beweis mit einer Urkunde für Euer Teamwork mit Eurem Hund in diesem Sport zu erhalten.

Die Grundlegende Idee ist:
Um den Zughunde Sport sicherer zu machen und in die richtige Richtung in Bezug auf Hundeerziehung zu lenken, haben sich die SpeedRunners.at dazu entschlossen einen Prüfungskatalog zu erarbeiten. Der Sinn dahinter ist, dass sich die Hundebesitzer auch im Gehorsam mit ihren Hunden beschäftigen und es bei Rennen zu weniger Unfällen von überdrehten Hunden kommt.
Sicherheit für die Gesundheit von Mensch und Hund steht für uns an erster Stelle.

Prüfungskatalog Zughunde Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.