SpeedRunner

Zughundesport, Hundesport, Canicross was ist das?

Canicross besteht aus Cani = Hund und Cross = Gelände. Ein Canicross Läufer ist ein Hundesportler der sich von seinem Hund durch seine Zugenergie unterstützen lässt, der Hund ist sozusagen der Hilfsmotor des Menschen. Das nennt man Zughundesport.

Die Initiative SpeedRunners.at ist eine Gruppe von motivierten Hundesportlern, die alle ein Ziel haben: den Zughundesport mit einem Hund zu fördern. Der Zughundesport besteht nicht nur aus Canicross, sondern auch aus Bikejøring, Scooterjøring und im Winter Skijøring. Über aktuelle Themen und Veranstaltungen informieren wir auf unserer Facebook Info Seite. Die SpeedRunners.at sind kein Verein und verlangen daher auch keinen Mitgliedsbeitrag. Das Team SpeedRunners.at besteht aus unterschiedlichen Individuen, wovon jeder seine Spezialgebiete besitzt und wir sind bemüht überall zu sein wo man uns braucht. Wichtig dabei ist uns allen, dass der Spaß gemeinsam mit seinem vierbeinigen Partner im Vordergrund steht und jeder nach seinem persönlichen Erfolg strebt. Der respektvolle Umgang miteinander und mit den Hunden sowie der Tierschutz ist uns besonders wichtig.

Nächstes Rennen in Wien „5. Seresto Benefiz SpeedTrail“

Wir bieten an: