Training “Harzberger SpeedTrail” (SPR)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08/04/2017
9:00 am - 5:00 pm

Veranstaltungsort
Harzberg

Kategorien


Training “Harzberger SpeedTrail” mit Zeitnehmung am 08.04.2017

 

Wir freuen uns, nach Einholen der Genehmigungen aller Verantwortlichen wie Forst, Jagd und Gemeinde, eine neue Strecke vorstellen zu dürfen. Im Herbst werden wir dort erstmals ein Rennen abhalten aber vorerst werden wir ein Training mit Zeitmessung zu Testzwecken im kleinen Rahmen mit Freunden abhalten.

 

Der Verein Canicross Union Wien veranstaltet für die SpeedRunners.at das Harzberg SpeedTrail Canicross Training. Wie der Name schon sagt, sind Mitglieder des Vereins Canicross Union Wien und der SpeedRunners.at sowie geladene Freunde in begrenzter Zahl zum Training zugelassen. Zu diesem Training sind maximal 20 Teilnehmer zugelassen.

 

Die Strecke besteht aus zwei Trails:

Einem Trail für Anfänger mit einer Länge von 2,2 km und einem Höhenprofil von Gesamt 30 Hm.

Der zweite Trail ist technisch schwieriger ist 2,6 km lang und gesamt mit einem Höhenprofil von 90 Hm zu laufen.

Der Untergrund besteht aus weichem Waldboden.

 

Unser Stützpunkt ist das Schutzhaus am Harzberg (Kängurufarm) von dort aus kommt man zu Fuß zum Start in 800m Entfernung. https://www.harzberg.at/

Adresse: Harzberg 1, 2540 Bad Vöslau

Anfahrt über Bad Vöslau mit dem PKW über Langegasse (Kurpark), Harzbergstrasse – 2,5 km geschotterte Forststrasse bis zum Parkplatz beim Schutzhaus.

 

Treffen beim Harzberger Schutzhaus am 08.04. um 9:00 Uhr, gemeinsame Streckenbegehung um 9:15 Uhr. Jeder kann sich seine Strecke aussuchen, die er laufen will, dann werden wir auch die Startzeiten festlegen und die Startnummern austeilen.

Start des Trainings sollte so bald als möglich sein, geplant ist 10:30.

Einzelstarts, Startabstände 15 Sekunden.

Natürlich kann jeder auch zwei oder mehr Runden laufen.

Es gibt nur die Kategorie Canicross.

 

Kosten für das Training belaufen sich auf 13 € / Team, darin enthalten sind deine Urkunde und die Zeitnehmung.

 

Das Team des Vereins Canicross Union Wien und der SpeedRunners.at freut sich auf einen schönen Trainingstag und Euer zahlreiches Kommen.

 

Anmeldung

 

Maulkörbe sind erlaubt, müssen aber mindestens doppelt so tief wie der Fang des Hundes sein. Alle Hunde sind ausnahmslos während des ganzen Trainings an der Leine zu führen, überall gilt diese Leinenpflicht.

 

Für generelle Fragen zu unseren Veranstaltungen oder den einzelnen Sportarten steht euch Markus Gerstl per E-Mail unter wien@canicross-coach.com gerne persönlich zur Verfügung.